Bewerbung: bis 01.06.2017
Zielgruppe: Videokünstler mit Wohnsitz in Bayern, bzw. Entstehungsort der Werke in Bayern
Preisgeld: 1.000,- Förderpreis; 100,- Euro Honorar
Ort: München

Thema

Dem Filmfestival UNDERDOX, der Münchener Biennale für Videokunst, ist es ein Anliegen, die immer noch junge Videokunst zu fördern. Dazu wurde 2014 der VIDEODOX-Förderpreis in Höhe von 1.000,- Euro ins Leben gerufen. Der VIDEODOX-Förderpreis ist allerdings kein reiner Nachwuchspreis. Es können sich – neben dem Nachwuchs – also auch erfahrene bzw. etablierte KünstlerInnen bewerben.
Eine unabhängige Fach-Jury bestimmt die Preisträgerarbeit und präsentiert sie vom 4. bis 8. Oktober 2017; Präsentationsort ist die Galerie der Künstler, Maximilianstraße 42, 80538 München.
Alle weiteren Infos unter: www.underdox-festival.de

Bewerbung

Bewirb dich mit den passenden Unterlagen bitte direkt bei:

VIDEODOX c/o Dunja Bialas | Wettersteinplatz 3 | 81547 München | 0179 / 28 40 279 | videodox@underdox-festival.de
VIDEODOX-Förderpreis des Filmfestivals UNDERDOX
Markiert in:         

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.