Bewerbung: bis 18.01.2019
Zielgruppe: KünstlerInnen mit abgeschlossener Akademie-/Hochschulausbildung oder vergleichbarer Qualifikation
Ort: Kreis Steinfurt

Beschreibung

Im Rahmen der „Regionale 2004 links und rechts der Ems“ hat der Kreis Steinfurt das denkmalgeschützte Zisterzienserinnenkloster Gravenhorst (bei Hörstel im nördlichen Münsterland) zum Kunsthaus umgebaut. Seit nunmehr 12 Jahren ist das DA (Denk-Mal-Atelier) eine Produktions- und Kommunikationsstätte für Gegenwartskunst, Kunstdiskurs und Kunstvermittlung. Mit offenen Kunstprojekten, Ausstellungen, Ideenwerkstätten, Workshops sowie Kultur und Bildungsveranstaltungen soll das Kunsthaus nicht nur professionelle KünstlerInnen, sondern auch ein breites Publikum ansprechen.
Um das Kunsthaus dauerhaft zu beleben und um neue innovative Kunstprojekte und KünstlerInnen zu fördern, wird seit 2005 das Projektstipendium „KunstKommunikation“ ausgeschrieben. Gefördert werden Kunstprojekte mit einem kommunikativen, partizipatorischen und/oder interaktiven Charakter.
Alle Infos: www.da-kunsthaus.de/projektstipendium/…

Bewerbung

Bewirb dich mit den passenden Unterlagen bitte direkt bei:

DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst | Klosterstr. 10, 48477 Hörstel | Tel.: 05459-9146-0 | Fax: 05459-9146-30 | www.da-kunsthaus.de

 

 

Projektstipendium KunstKommunikation
Markiert in: