Bewerbung: bis 31.05.2021
Zielgruppe: hauptberuflich freischaffende KünstlerInnen mit Erstwohnsitz Brandenburg
Ort: Brandenburg

Beschreibung

Brandenburg unterstützt freie Kulturschaffende im Rahmen eines Mikrostipendien-Programms ab sofort mit 1.000 Stipendien à 4.000 EUR. Um Förderung zu erhalten können hauptberuflich freischaffende KünstlerInnen der Sparten Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik ab dem 31. März 2021 einen entsprechenden Antrag mit kurzer Projektskizze einreichen.

Voraussetzungen

  • Nachweis des Erstwohnsitzes im Land Brandenburg
  • künstlerischer Lebenslauf
  • Skizze des künstlerischen Projekts
  • Nachweis der professionellen Künstlerschaft

Auch wer bereits im vergangenen Jahr Mikrostipendien erhalten hat, kann sich mit einem neuen Projekt erneut bewerben.

Alle Infos inkl. Antragsformular und FAQ: https://mwfk.brandenburg.de (ab 31.03.2021)

Bewerbung

Bewirb dich mit den passenden Unterlagen postalisch bitte direkt beim Auslober:

Die Bewerbungen müssen in Papierform per Post bis zum 31. Mai 2021 an das Kulturministerium geschickt werden.

 

Mikrostipendien-Programm Brandenburg
Markiert in: