Bewerbung: bis 30.05.2018, 16 Uhr
Zielgruppe: offen
Preisgeld: 5.000,- Euro
Ort: Berlin

Thema

Die kommunalen Galerien Tempelhof-Schöneberg loben jährlich den Kunstpreis Haus am Kleistpark aus. Das Thema der Ausschreibung 2018 lautet: TRANSITION

Die kommunalen Galerien Tempelhof-Schöneberg möchten mit diesem Kunstpreis professionell arbeitende Künstler/innen fördern.  Nominierten Künstler/innen der Shortlist erhalten eine Ausstellung (31. August bis 30. September 2018) im Haus am Kleistpark. Der oder die Gewinner/in der Ausschreibung erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000,- Euro.
Alle weiteren Infos unter: www.hausamkleistpark.de

Bewerbung

Bewirb dich mit den passenden Unterlagen bitte direkt bei:

Haus am Kleistpark | Kommunale Galerien | Kennwort: Kunstpreis 2017 | Grunewaldstr.6-7 | 10823 Berlin | Tel: 030-902776964

Kunstpreis Haus am Kleistpark
Markiert in: