Bewerbung: bis 12.03.2019
Zielgruppe: offen
Preisgeld: 5.000,- Euro
Ort: Kreisstadt Limburg a. d. Lahn

Beschreibung

Die Stadt schreibt seit 1996 in gemeinsamer Trägerschaft mit dem Förderkreis Bildende Kunst Limburg und Unterstützung der Kreissparkasse Limburg den Kunstpreis aus. Der Titel des Kunstpreises 2019 lautet Malerei 4.0. Der Preis wird jährlich bundesweit ausgeschrieben und ist mit 5.000 Euro dotiert und mit einer Ausstellung in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg verbunden. Alle Techniken sind zugelassen. Eine Altersbegrenzung besteht nicht.

Weitere Infos findest du unter www.limburg.de bzw. www.limburg.de/Freizeit/Kunst-Kultur

Bewerbung

Bewirb dich mit den passenden Unterlagen bitte direkt bei:

Magistrat der Kreisstadt Limburg an der Lahn | Kulturamt Historisches Rathaus | z. Hd. Frau Tanja Schnatz | Fischmarkt 21 | 65549 Limburg an der Lahn | Telefon 06431 203-912 | Fax: 06431 203-918 | Email: tanja.schnatz@stadt.limburg.de | Internet: www.limburg.de/Freizeit/Kunst-Kultur

 

Kunstpreis der Stadt Limburg
Markiert in: