Bewerbung: bis 30.05.2019
Zielgruppe: offen
Ort: Bergheider See (Lichterfeld-Schacksdorf, Brandenburg)

Beschreibung

Das Artlake Festival ist ein interdisziplinäres und formatoffenes Festival, das an vier Tagen ein vielfältiges Programm aus Musik, Beiträgen aller Kunstsparten, Workshops und Diskurs für seine mittlerweile über 4000 FestivalbesucherI_innen bereithält. Es findet anderthalb Stunden entfernt von Berlin, am Bergheider See in Lichterfeld-Schacksdorf in der Niederlausitzer Heidelandschaft statt.

Die Bewerbungsfrist für das ARTLAKE FESTIVAL 2019 // Kunst, Kritischer Diskurs, Workshops im August 2019 (08. – 11. August 2019) läuft.
   Präsentiert werden sollen Künstler aller Ethnien, Altersgruppen und Disziplinen, v. a. aber solche, die traditionell nicht in kommerziellen Räumen zu finden sind bzw. die die Trennlinien zwischen Bildender Kunst, Performancekunst, Literatur, Debatte und Film überschreiten.

Thema des diesjährigen Artlake Festivals ist FREE THE FUTURE: Der Wandel der Gegenwart ist nur aus der Perspektive der Zukunft möglich und die Weichen für morgen werden im Hier und Jetzt gestellt. In welcher Welt wollen wir in der Zukunft leben? Wie können wir Bilder und Visionen für eine strahlende, integrative Zukunft schaffen? Wie können wir Strukturen abschütteln und Utopien der Gegenwart als Räume des Möglichen von morgen definieren?

Die eingereichten Projekte sollen sich mit unterschiedlichen künstlerischen oder diskursiven Ansätzen und Interpretationen auseinandersetzen. Die Formate können von Performance, Ausstellung, Installation, Vortrag, Debatte bis hin zu Workshops etc. reichen.

Jede Bewerbung sollte Folgendes enthalten: Detaillierter schriftlicher Überblick über jedes Projekt mit Bildern (falls vorhanden) / Kostenkalkulation / Technische Anforderungen / Kurzes Portfolio und/oder Referenzen aus früheren realisierten Projekten
Bitte beachtet, dass das Artlake Festival  ein selbst organisiertes, unabhängiges Kultur- und Kunstfestival ist.  Obwohl alle Beiträge zum Festival fair zurückerstattet werden sollen, sind die finanziellen Möglichkeiten des Festivals begrenzt.

Alle Infos: artlake-festival.de

Bewerbung

Bewirb dich mit den passenden Unterlagen bitte direkt bei:

Artlake Festival | create(a)artlake-festival.de

 

Artlake Festival 2019
Markiert in: